Kommunen
4. Februar 2018
Soziales
1. Februar 2018

KEINE ARBEIT OHNE GERECHTE LÖHNE

Gute Löhne sind bei uns leider eher selten. Dies wird oftmals damit begründet, dass bei uns die Lebenshaltungskosten auch niedriger seien. Für mich ist das ein Trugschluss. Wie sollen wir hier sicher davon ausgehen können, dass bei uns die Lebenshaltungskosten nicht ähnlich steigen wie im Rest Bayerns auch? Wie soll dann die Rente reichen?

Wir sind kein Billiglohnland!


Dieses Thema


SCHENKEN SIE MIR DARUM AM 14.10.2018 IHR VERTRAUEN.